Kids-/Schülerlauf

Wie kann ich mich für den Kids-/Schülerlauf anmelden?
Du kannst Dich direkt vor Ort am Tag der Veranstaltung anmelden. Hierzu musst Du einfach bei der Startnummernausgabe das Anmeldeformular ausfüllen und schon geht es los. Alternativ kannst Du Dich auch schon vorab auf unserer Homepage anmelden. Hierzu einfach diesem LINK folgen.

Wo wird gelaufen?
Gelaufen wird auf der 400m-Bahn des Johannes-Butzbach Gymnasiums in Miltenberg

Wie finde ich einen Spendenpaten für mein Kind?
Du kannst Freunde und Familie fragen, die dann entweder je gelaufene Runde oder einen selbst gewählten festen Betrag spenden.

Darf ich mein Kind während des Laufes begleiten?
Beim Kids-Lauf dürfen die Kinder begleitet werden. Die Schülerläufe werden nur von den Schülern gelaufen.

Wie hoch ist die Startgebühr?

Für Kids- /Schülerlauf gibt es keine Startgebühr. Jedes Kind darf über seine Spendenpaten und/oder die gelaufene Anzahl der Runden einen beliebigen Geldbetrag spenden.

Wie lange wird gelaufen?

Gelaufen wird beim Kids- und Schülerlauf je 45 Minuten. In dieser Zeit kann jedes Kind so viele Runden laufen, wie es gerne möchte. Ein Ein-/Ausstieg ist jederzeit während des Zeitfensters möglich.

Gibt es eine Urkunde oder eine Medaille für den Kids-/Schülerlauf?

Ja, jedes Kind erhält als Anerkennung eine Medaille.

Gibt es ein Teilnehmerlimit für den Kids-/Schülerlauf?
Aktuell haben wir kein Teilnehmerlimit festgelegt.


Einzelstarter

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, damit ich als Einzelläufer starten kann?
Als Einzelstarter solltest du innerhalb der letzten 12 Monate eine Ultramarathon erfolgreich
gefinished haben. Wir empfehlen, nur bei entsprechender Erfahrung im Ultralauf und mit
ausreichend Training als Einzelstarter an den Start zu gehen. Es besteht keinerlei Haftungs-
anspruch für gesundheitliche Schäden, die durch die Teilnahme am Lauf entstehen!

Was passiert, wenn ich aus gesundheitlichen Gründen nicht am Lauf teilnehmen kann?
Bei Krankheit, Nichtantritt kann die Startgebühr nicht erstattet werden. Diese wird dann wie vorgesehen gespendet.

Wo wird gelaufen?

Gelaufen wird auf der 400m-Bahn des Johannes-Butzbach Gymnasiums in Miltenberg

Gibt es einen Anmeldeschluss für die Veranstaltung?

Einen Anmeldeschluss gibt es nicht. Auch eine Nachmeldung vor Ort ist möglich.

Kann ich mich vor Ort noch anmelden?

Ja, eine Nachmeldung ist vor Ort möglich bis 1 Stunde vor Start.

Gibt es ein Teilnehmerlimit für die Einzelstarter?

Ja, die Anzahl der Einzelstarter ist auf 99 Läufer/innen beschränkt.

Gibt es eine Urkunde oder eine Medaille für den Hauptlauf?

Jeder Teilnehmer des 24h-Hoffnungslaufes erhält als Anerkennung eine Medaille.

Wie lange muss ich als Einzelstarter laufen?

Als Einzelstarter kannst Du Dein Rennen selbst bestimmen. Du kannst jederzeit eine Pause einlegen, etwas essen oder trinken und bei Bedarf auch schlafen. Jedoch ist ein Verlassen der Strecke nur im Bereich der Wechselzone möglich, da dort der Check-In/Check-Out stattfindet.

Darf ich meine Pausenzeiten selbst bestimmen?

Ja, als Einzelstarter/-in darfst Du jederzeit Pause machen.

Darf ich auf dem Veranstaltungsgelände ein Zelt/Pavillon aufstellen?
Ja. Dafür bekommst Du bei der Startnummernausgabe einen Platz auf der Rasenfläche zugewiesen.

Gibt es eine Verpflegungsstelle für die Läufer?

Ja, für die Läufer/-innen gibt es eine Verpflegungsstelle direkt an der Laufstrecke

Darf ich während der Veranstaltung schlafen?
Selbstverständlich darfst Du das als Einzelstarter/-in. Das ist bei Veranstaltungen dieser Art nicht unüblich.


5er-/10er Staffel

Wie viele Läufer bilden ein Staffelteam?
Eine Team besteht entweder aus 5 oder aus 10 Läufern/Läuferinnen

Was passiert mit meiner Staffel, wenn ich aus gesundheitlichen Gründen nicht am Lauf teilnehmen kann?
Sollte dies der Fall sein, kannst Du mit Deinem Team trotzdem starten. Ihr müsstet dann eben das ausgefallene Teammitglied läuferisch ersetzen. Das bedeutet, die übrigen Teammitglieder müssten ein bisschen mehr laufen 🙂

Wo wird gelaufen?

Gelaufen wird auf der 400m-Bahn des Johannes-Butzbach Gymnasiums in Miltenberg

Wie läuft der Staffelwechsel ab?
Jedes Team erhält einen Staffelstab. Dieser wird beim Wechsel in der vorgesehenen Wechselzone (Bereich auf der Laufbahn) übergeben. Danach verlässt das zuletzt gelaufene Teammitglied die Laufstrecke und es geht nahtlos weiter.

Wie lange darf ich laufen?

Jedes Team bestimmt selbst, wie oft und in welcher Reihenfolge gewechselt wird. Lediglich ist nach maximal 1 Stunde zu wechseln.

Gibt es einen Anmeldeschluss für die Veranstaltung?

Einen Anmeldeschluss gibt es nicht. Auch eine Nachmeldung eines Teams ist vor Ort noch möglich.

Kann man sich vor Ort noch für den Staffellauf anmelden?

Ja, eine Nachmeldung ist vor Ort möglich bis 1 Stunde vor Start.

Gibt es ein Teilnehmerlimit für das Staffelfeld?

Ja, die Anzahl ist auf je 50 Teams beschränkt.

Gibt es eine Urkunde oder eine Medaille für die Staffelläufer?

Jeder Teilnehmer des 24h-Hoffnungslaufes erhält als Anerkennung eine Medaille.

Wie sind die Pausenzeiten geregelt?

Die Pausenzeit ist so geregelt, dass von jedem Team immer mindestens 1 Teammitglied auf der Laufstrecke sein muss. Die anderen Teammitglieder haben in dieser Zeit Pause und können alle Läufer/-innen vom Streckenrand anfeuern.

Gibt es eine Verpflegungsstelle für die Läufer?

Ja, für die Läufer/-innen gibt es eine Verpflegungsstelle direkt an der Laufstrecke.

Darf ich auf dem Veranstaltungsgelände ein Zelt/Pavillon aufstellen?
Ja. Dafür bekommst Du bei der Startnummernausgabe einen Platz für Dein Team auf der Rasenfläche zugewiesen.

Darf ich während der Veranstaltung schlafen?
Selbstverständlich darfst Du jederzeit Pause machen oder schlafen. Das ist bei Veranstaltungen dieser Art nicht unüblich. Es muss nur immer ein Teammitglied auf der Strecke sein.